Kompetenzbereich Kleb- und Dichtstoffe & Klebebänder

Der Kompetenzbereich Kleb- und Dichtstoffe gliedert sich in 3 verschiedene Produktgruppen: Klebebänder↓, Kleb-, Dicht- & Schmierstoffe↓ und Wacker Silicones®↓.

Klebebänder

Klebebänder und Dichtbänder sind vielseitig einsetzbar. Ob maschinell, industriell oder manuell, dienen sie in erster Linie dem Verpacken, Kennzeichnen, Fixieren, Abkleben, Befestigen. Dichten.

Als Industriepartner von Tesa verfügt Kahmann & Ellerbrock über hochwertige Qualitätsprodukte, eine starke Vernetzung im Markt sowie ein breites und vielfältiges Produktportfolio.


Gewebe-/Reparaturbänder
Kurzdefinition:
Gewebe- und Reparaturbänder werden in der Industrie und im Handwerk eingesetzt. Sie unterscheiden sich in der Gewebestruktur (Mesh: Summe der Fäden in Längs- und Querrichtung im Gewebe je Inch²).  Das Gewebe kann aus Baumwolle, Zellwollgewebe, Kunststoffasern oder Mischgewebe bestehen. Sie unterscheiden sich des Weiteren in der Temperaturbeständigkeit und Oberfläche (beschichtet/ unbeschichtet). Es sind im allgemeinen Produkte, die von Hand einreißbar und bearbeitbar sind.

Anwendung:
Die Klebebänder werden eingesetzt, wenn z. B. hohe Abriebfestigkeit gefordert wird, starke Reißkräfte oder eine gute Alterungsbeständigkeit, gute Beschriftbarkeit und farbliche Kennzeichnung sowie wenn gebündelt, fixiert und geschützt werden muss. Sie werden z. B. eingesetzt bei Montagearbeiten in der Industrie oder unterstützen im Bereich der Instandhaltung.

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Abdeck-/Schutzbänder
Kurzdefinition:
Krepp- und Folienabdeckbänder gibt es für den Maler- und Lackierbereich sowie im Innen- und Außeneinsatz. Lange Verklebungsdauer von bis zu 12 Wochen und kürzere Verklebungsdauer. Sie werden unter anderem auch zum Bündeln und Kennzeichnen eingesetzt und sind zum Teil rückstandsfrei wieder aufnehmbar. Schutzbänder sind als Oberflächenschutz, Transport- oder Einbauschutz zu verwenden.

Anwendung:
Im Malerbereich sowie im  Innen- und Außenbereich werden z.B. Türen, Türrahmen und Fenster abgeklebt. Folien, mit Krepp- oder Gewebeband ausgerüstet, werden genutzt um großflächig zu schützen. Oberflächenschutzfolien schützen bei Mal- und Putzarbeiten. Es gibt spezielle Produkte für die Industrielackierung, Maschinen und Fahrzeuge. Für lange und kurze Verweildauer auf den Oberflächen. Durch den Einsatz von sehr dünnen Abdeckbändern, werden randscharfe Lackkanten erzielt und man kann problemlos farbliche Mehrfachlackierungen vornehmen.

Artikel im Shop

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Strapping- und Filamentklebebänder
Kurzdefinition:
Strapping- und Filamentbänder werden zur Transportsicherung und zum Bündeln eingesetzt. Sie zeichnen sich durch hohe Reißfestigkeit, geringe Dehnung, gute Anpassungsfähigkeit und starke Klebkraft aus und sind zum Teil rückstandsfrei entfernbar von diversen Oberflächen.

Anwendung:
Palettensicherung und Transportsicherung! Somit ein sicherer Schutz vor Stößen und Vibrationen, kein Verschieben innerhalb der Palette.
Eingesetzt werden die Bänder z.B. beim Verpacken "weißer Ware", in der Glasindustrie, Möbelindustrie, Elektroindustrie und bei der Fixierung der Endlage von Metallcoils.
Grundsätzlich, wenn Materialien sicher verpackt oder gebündelt werden müssen.

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Klebebandspezialitäten
Kurzdefinition:
Es handelt sich um Produkte, die mit besonderen Eigenschaften ausgestattet sind z. B. selbstverschweißende Klebebänder, HAF hitzeaktivierende Folien, Klebebänder mit hoher Abriebfestigkeit/ Gleitband, fluoreszierende Bänder, doppelseitig klebende Bänder mit Acrylatkern, Klebebänder glatt oder genoppt  mit hoher Abriebfestigkeit für Walzenumwicklung.
 
Anwendung:
Selbstverschweißende Bänder finden Ihren Einsatz als Reparaturband um z.B. Leckagen zu verschließen. HAF hitzeaktivierende Folien werden eingesetzt, wenn Materialen unter Einfluss von Wärme und Druck miteinander fest verbunden werden. Klebebänder mit hoher Abriebfestigkeit/ Gleitband finden ihren Einsatz als Antiquietsch- und Gleithilfe. Fluoreszierende Bänder werden eingesetzt im Bereich der Bühne im Theater oder Kino, auf Messen für die Kennzeichnung oder als Markierung. Klebebänder mit Acrylatkern werden z.B. bei der Verklebung von Leisten und Profilen eingesetzt. Sie finden ihren Einsatz in der Möbelbranche, Bauzuliefererindustrie, Werbebranche etc. Klebebänder mit glatter oder genoppter Oberfläche werden verklebt, wo ein rutschfester Untergrund benötigt wird, wie z.B. bei Walzen oder Umlenkrollen.
 

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Doppelseitige Klebebänder
Kurzdefinition:
Doppelseitig klebende Bänder werden eingesetzt um Materialien miteinander zu verbinden. Zu beachten sind die unterschiedlichen Untergründe: polar (z.B. PVC, PC, PET, ABS, Stahl, Aluminium), unpolar (z.B. PP, PE oder pulverbeschichtete Oberflächen), glatte Untergründe und raue Untergründe. Innen- oder Außeneinsatz, Temperaturbeständigkeit. Kurz- oder langfristig zu verkleben oder wiederlösbar, wie z. B. bei der Teppichverklebung.

Anwendung:
Doppelseitig klebende Bänder finden ihre Verwendung z.B. in der Möbelindustrie, im Maschinenbau, in der Werbebranche, im Handwerk, in der Elektroindustrie, bei der Schilderherstellung, in der Papierindustrie, im Automotivebereich, in der Bauindustrie, im Messebau, bei der Verklebung von Spiegeln etc.

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Verpackungsbänder

Kurzdefinition:
Verpackungsbänder werden zum Verschließen von Kartonagen eingesetzt. Sie sind lieferbar aus PVC, PP (laut und leise abrollend) oder aus umweltfreundlichem Papier.
Es gibt sie 1-farbig oder es besteht die Möglichkeit sie nach Wunsch bedrucken zu lassen,  z. B. mit Firmenlogo oder Adressdaten. Verpackungsbänder sind auch als Warn- oder Hinweisbänder in den Farben rot/weiß, gelb/schwarz  oder mit Warnhinweisen wie z.B. Vorsicht Glas, GESPERRT etc. lieferbar.
Verarbeitungsgeräte werden für das einfachere Handling der Verpackungsbänder eingesetzt. Sie sind als Hand- und Tischabroller lieferbar.

Anwendung:
Die Klebebänder werden in der Außen- und Innenverpackung eingesetzt. Für Versandwege auf dem Land, zur See oder als Luftfracht. Es gibt Artikel für die manuelle Verarbeitung und für die maschinelle Verarbeitung (Langrollen).  Man unterscheidet geringes Gewicht/ bis 15 kg, mittleres Gewicht/ bis 30 kg und hohes Gewicht/ über 30 kg und Gefahrgut oder nicht. Für die Innenverpackung sind farblose Bänder lieferbar, aber auch farbige Bänder für z.B. den Dosenverschluss oder Beutelverschluss.
 

Artikel im Shop

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172
Arbeitssicherheit
Kurzdefinition:
Folienmarkierungsbänder kennzeichnen und markieren. Sie sind lieferbar in diversen Farben und auch als Warnmarkierung in gelb/ schwarz und rot/ weiß.Es gibt ebenfalls Ausführungen, die eine Antirutsch-Oberfläche haben.

Anwendung:
Im Bereich der Arbeitssicherheit werden Klebebänder zur farbigen Kennzeichnung des Bodens eingesetzt um z. B. auf Gefahrenbereiche hinzuweisen oder auch auf farblich abgegrenzte Bereiche. Weitere mögliche Verwendungen: auf Flughäfen, in Bahnhöfen, in Einkaufszentren oder Sporthallen. Verklebung ist auch auf Regalen oder Türen möglich, um auf Gefahrenbereiche hinzuweisen. Ebenfalls gibt es Bänder mit einer Antirutschoberfläche für sichere Wege im Baugewerbe, öffentlichen Gebäuden (z.B. Treppenstufen), in Fahrzeugen (z.B.Trittbereich),  Schwimmbad (z.B. Nassbereich) und auch auf Booten.

Artikel im Shop

Kontakt

Kerstin Breydl
Telefon: +49 521 309 172



Kleb-, Dicht- & Schmierstoffe

Moderne Kleb-, Dicht- und Spezialschmierstoffe bieten für Industrie und Gewerbe ein Anwendungsspektrum, dessen Bedeutung ständig zunimmt. Diese chemisch-technischen Produkte sind maßgeblich für Langlebigkeit und Werterhaltung von Maschinen in verschiedenen Industriezweigen verantwortlich. Sie helfen, Arbeitsabläufe zu optimieren. Gehäuse sicher abzudichten und Gummi, Metalle und Kunststoffe zuverlässig zu verkleben. Bei uns finden Sie sowohl die bewährten Standardtypen, als auch individuell zugeschnittenen Problemlösungen. Da jeder Kleb-, Dicht- und Spezialschmierstoff für spezifische Anwendungen bestimmt ist, empfehlen wir, sich an unsere kompetenten Fachberater zu wenden, die gemeinsam mit Ihnen eine fachgerechte und wirtschaftliche Problemlösung finden.


Sprühkleber
Kurzdefinition:
Mit einem Sprühkleber wird ein extra feines und gleichmäßiges Sprühbild erzeugt, wodurch auch besonders gut unebene Flächen zu bearbeiten/ erreichen sind. Sein feiner Sprühnebel ist universell für große und kleine Flächen einsetzbar.
Erhältlich von verschiedenen Herstellern, wie z. B. Tesa, UHU, Teroson, 3M

Anwendung:
Sprühkleber werden u.a. für den Modellbau, für Palettenmarkierungen-/ kennzeichnungen, Dekorationen, Folien, Textilien, Filmen, zum Anbringung von Schaltplänen und Labels, zum Befestigen von P.O.S.-Displays, für die Verklebung von Polstern und Schablonen, in automobilen Bereichen, zur Verklebung von schweren Materialien und/ oder unebenen Oberflächen sowie für viele andere professionelle Anwendungsbereiche in Industrie und Gewerbe genutzt.

Artikel im Shop

Kontakt

Silke Giesbrecht
Telefon: +49 521 309 184
Molykote®

Kurzdefinition:
Molykote Schmierstoffe von Dow Corning

Anwendung:
Pasten, Fette, Verbindungen, Öle, Beschichtungen, Dispersionen, Lösemittel, Sprays mit Lebensmittelfreigabe.

Artikel im Shop

Kontakt

Claudia Söhnel
Telefon: +49 521 309 181
Frenzelit®
Kurzdefinition:
Die Firma Frenzelit ist Ihr Partner für High-Tech Produkte und Lösungen im Bereich Hitzeschutz.

Anwendung:
Dichtungen, Technische Textilien, Kompensatoren, Isolationen für Wärme- und Klimatechnik.

Artikel im Shop

Kontakt

Claudia Söhnel
Telefon: +49 521 309 181
Epple®

Kurzdefinition:
Die Firma Epple ist Hersteller von Dichtstoffen, Klebstoffen, Gießharzen

Anwendung:
Dichtstoffe für die Flächen-/ Naht-/ Nutabdichtungen, Klebstoffe, Gießharze aus Ein- und Zwei Komponentenharze.

Artikel im Shop

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Flüssigklebstoffe (Loctite®, Teroson®, Sika®, UHU®, Technicoll®, 3M™)

Kurzdefinition:
Verschiedene Hersteller von Klebstoffen zum Verkleben unterschiedlichster Materialien sowie Hersteller von Schraubensicherungen, Gewinde- und Flächendichtungen und  Reinigern.

Anwendung:
Sofortklebstoffe, Lichthärtende Klebstoffe, Schmelzklebstoffe (Hotmelts), lösungsmittelbasierte/- wasserbasierte Klebstoffe, Polyurethan-Klebstoffe, Kontaktklebstoffe, Epoxidharz-Klebstoffe, Acrylat-Klebstoffe, Silikone, Butyle, Gießharze, Schraubensicherungen, Gewindedichtungen, Flächendichtungen, Reiniger, Schmierstoffe, Gerätetechnik.

Artikel im Shop

Kontakt

Team Kleben&Dichten
Telefon: +49 521 309 188
OKS®

Kurzdefinition:
Die Marke OKS steht für Hochleistungsprodukte zur Reduzierung von Reibung, Verschleiß und Korrosion. OKS bietet folgende Produktkategorien an: Pasten, Fette, Öle, Korrosionsschutz, Trockenschmierstoffe und Wartungsprodukte.

Anwendung:
Öle für Getriebe, Kette, Gleitlager, Hydraulik und Kompressen. Pasten für Schraubverbindungen, Einpressen von Stiften und Bolzen, bei Zahnrädern, Spannfutter, Gelenken und Gleitlagerungen. Fette bei Wälz-und Gleitlagern, Spindeln, Armaturen, Dichtungen, Ketten und Getrieben.

Artikel im Shop

Kontakt

Claudia Söhnel
Telefon: +49 521 309 181
CRC®
Kurzdefinition:
Firma CRC ist ein Hersteller fürChemische Spezialprodukte für die Industrie und das Handwerk.

Anwendung:
Reiniger, Rostlöser, Schmierstoffe, Korrosionsschutzmittel, Trennmittel, Markierfarben, Spezialprodukte.

Artikel im Shop

Kontakt

Claudia Söhnel
Telefon: +49 521 309 181
Klinger®

Kurzdefinition:
Fa. Klinger vertreibt hochwertige Dichtungsmaterialien und Dichtungen

Anwendung:
Hochdruck-Dichtungen, Hochdruck-Dichtungsplatten, Gummi-Stahl-Dichtungen, Strang- und Formprofile.

Artikel im Shop

Kontakt

Claudia Söhnel
Telefon: +49 521 309 181



Wacker Silicones®

WACKER SILICONES bietet als einer der weltweit führenden Hersteller mehr als 2.000 Siliconprodukte an. Silicone sind Werkstoffe mit nahezu unbegrenzten Anwendungsmöglichkeiten. Man findet sie überall: im Auto, in elektronischen Geräten, in der Papierherstellung, in der Medizintechnik, in der Pharmazie und Kosmetik sowie als Einsatzstoffe in vielen anderen Industriebereichen. Wegen ihrer vielseitigen Eigenschaften sind sie mittlerweile aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. ELASTOSIL® RTV-1 Siliconkautschuke, ELASTOSIL® RTV-2 Siliconvergussmassen, ELASTOSIL® M Abformmassen, Siliconpasten oder Siliconöle: wir beraten Sie gern.


Elastosil® RTV-1 Siliconkautschuk

Kurzdefinition:
Einkomponentiger Siliconkautschuk

Anwendung:
Universell einsetzbar für Abdichtungen, Verklebungen und Beschichtungen in allen Industriezweigen. Für unterschiedlichste Industrien z.B. Automobilindustrie, Maschinenbau, Industrieanlagen, Elektroindustrie, Textilindustrie, Werkstätten, Sanitärbetriebe, Laboratorien.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Elastosil® RTV-2 Siliconkautschuk
Kurzdefinition:
Zweikomponentiger Siliconkautschuk

Anwendung:
Verguss von elektrischen und elektronischen Bauteilen, als Abdichtungsmaterial für Heizelemente, Temperaturfühler und elektrischen Haushaltsgeräten. Isolierung von Transformatoren und Dipolantennen, Herstellung von Hochspannungsisolatoren und vorgefertigten Kabelendverschlüssen, Beschichtungen und Herstellung von technischen Formteilen im Gießverfahren.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Elastosil® LR Flüssigsiliconkautschuk
Kurzdefinition:
Die heißvulkanisierenden Kautschuke haben eine besonders niedrige Viskosität und lassen sich auf hochmodernen Fertigungsanlagen wie Thermoplaste verarbeiten.

Anwendung:
Anwendungen im medizinisch-technischen, im lebensmittelnahen und im pharmazeutischen Bereich.

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Elastosil® M Abformmassen
Kurzdefinition:
Abformmassen für den Formenbau in der Industrie oder im Handwerk.

Anwendung:
Für die verschiedensten Anwendungen steht gieß-, streich- oder knetbarer Siliconkautschuk zur Verfügung. Einsatzgebiete: Prototypenbau, Handwerk/Kunsthandwerk, Industrie/Serienfertigung, Restaurierung, Hobby.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Siliconpasten
Kurzdefinition:
Durchscheinende, vaselineartige und relativ steife, wasserabweisende Paste.

Anwendung:
Gleit- und Montagehilfsmittel, Dichtmittel, Trennmittel, Schmiermittel, Isolierende Beschichtung, Dämpfungsmedien, Wärmeleitfunktion.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Siliconöle

Kurzdefinition:
Wacker Siliconöle AK sind wasserklare Flüssigkeiten, die in Viskositäten von 0,65 bis 1000000 mm²/s zur Verfügung stehen und deren besondere Eigenschaften sich aus Ihrer molekularen Struktur herleiten. 

Anwendung:
Wacker Siliconöle werden eingesetzt als Trennmittel bei der Entformung von Kautschuk- und Kunststoffteilen, als Gleitmittel in Kunststofflagern, Form- und Spritzteilen, für Nähgarn und Schneidewerkzeug, als Dämpfungsmedien im Instrumentenbau, als Hydrauliköle in Stoßdämpfern, Pumpen und Bremszylindern, als flüssige Dielektrika in Transformatoren, Kondensatoren, in der Raumfahrt, als Hydrophobierungsmittel bei Glas, Keramik, Isolatoren, Textilien, sowie als Pflegezusatz in Auto-, Möbel- und Schuhpflegemitteln.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Silfoam Antischaummittel
Kurzdefinition:
In Produktionsprozessen stört Schaum die Prozessabläufe. In Endprodukten beeinträchtigt Schaum wesentliche Produkteigenschaften. Für dieses Problem bietet Wacker Silicones als marktbestimmender Anbieter von Siliconschäumen ein breites wie tiefes Produktportfolio an.

Anwendung:
Wacker Siliconantischaummittel werden eingesetzt in der Textilindustrie bei der Textilherstellung und Textilveredelung, in Wasch- und Reinigungsmitteln, in der Lebensmittelindustrie zur Optimierung der Prozessabläufe und zur Verbesserung der Produktqualitäten, in der Agrochemie als eine wirksame und dauerhafte Schaumkontrolle bei der Herstellung von Pflanzenschutzmitteln, in der Petroindustrie bei der Erdöl- und Erdgasbeförderung, in der Dispersionsherstellung wie z. B. Lacke, Farben und Mörtel.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Farbpasten FL
Kurzdefinition:
Farbpasten FL sind verarbeitungsfertige Gemische aus Pigmenten und reaktivem Siliconpolymer.

Anwendung:
Elastosil Farbpasten FL wurden speziell zum Einfärben von additionsvernetzenden Elastosil LR Flüssigsiliconkautschuk, Elastosil RD Siliconkautschuk-Dispersionen und Elastosil RTV-2 Siliconkautschuk entwickelt.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Trennmittel
Kurzdefinition:
Trenn- und Gleitmittel für Industrie, Haushalt und Hobby, Silikonspray AK.

Anwendung:
In der Kautschuk- und Kunststoffverarbeitung und als Gleitmittel von Lagern in Getrieben, bei Schneidewerkzeugen und Transportwalzen. Als Hydrophobierungsmittel bei Glas, Keramik und Textilien. Einsetzbar als Pflegemittel von Kunststoff- und Gummiteilen und bei Scheren, Messern etc.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182
Hilftstoffe
Kurzdefinition:
Wacker Grundierungen, Silikonspray, Stabilisatoren, Verdickungsadditive, Inhibitoren.

Anwendung:
Grundierung für verschiedenste Untergründe, Silikonspray als Trenn- und Gleitmittel, Stabilisatoren und Verdickungsmittel zur Modifizierung der Fließfähigkeit bzw. zur Standfest-Einstellung der gießbaren Elastosil M-Typen. Inhibitor PT88 erniedrigt die Reaktivität von additionsvernetzenden Siliconkautschuk. Die Topfzeit (Verarbeitungszeit) wird somit verlängert.

Artikel im Shop

Kontakt

Evangelos Angelakopoulos
Telefon: +49 521 309 182


Zusätzlich liefern wir...

Zusätzlich zu den dargestellten Produktbereichen umfasst unser Liefersortiment Produkte aus den Bereichen Büro-, Betriebs- und Lagereinrichtung, der Oberflächen-, Mess- und Befestigungstechnik, Werkzeuge sowie Produkte für den allgemeinen Industriebedarf, etwa Transport- und Fördergeräte, Verpackungs- und Versandmaterial oder Reinigungs- und Pflegemittel.


Allgemeiner Industriebedarf

Kurzdefinition:
Der Bedarf an Produkten für die Industrie ist weitreichend und vielseitig. Es werden Maschinenbauteile benötigt, Produkte für die Fördertechnik, die Instandhaltung, Wartung und Reparatur oder für die Sicherheit von Mensch und Maschine.

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Verpackung / Versand
Kurzdefinition:
Verbrauchsmaterialien und Einrichtungen für den Verpackungs- und Versandbereich in allen Branchen.

Anwendung:
Kunststoff/Stahlband für die Umreifungssysteme, Folienverpackungen, Verpackungsmittel, Polstern, Packtisch-Systeme und Waagen.

Artikel im Shop

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189
Reinigungs- / Pflegemittel
Kurzdefinition:
Teilereinigungsgeräte für Kleinteile, Polituren, Sprays und Pasten zur Pflege unterschiedlichster Materialien.

Anwendung:
Reinigung von Öl- und Fettverschmutzten Kleinteilen inkl. Entsorgung der verbrauchten Reiniger, Chrom- und Stahlpolituren.

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189
Umweltschutz / Entsorgung
Kurzdefinition:
Produktlösungen für Gefahrstofflagerung und Handling, Sicherheitsschränke, Auffangwannen.

Anwendung:
Lagerung von Gefahrstoffen in Sicherheitsschränken und Auffangwannen, Öl- und Chemikalienbindemittel, Gasmagazine, Industriesauger, Wertstoffsammler, Abfallsäcke, Fassregale, Lagercontainer.

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Präzisionswerkzeuge
Kurzdefinition:
Präzisionswerkzeuge sind hochwertige Werkzeuge für die Metallbearbeitung. Hier zählt vor allem das hohe Qualitätsniveau. 

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Elektrowerkzeuge
Kurzdefinition:
Elektrowerkzeuge sind Werkzeuge mit elektronischem Antrieb (z.B. Bohrer, Akkuschrauber, etc.) und dienen der Vereinfachung der Arbeitstätigkeit.
 

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Befestigungstechnik
Kurzdefinition:
Befestigungstechnik umfasst alle Verbindungselemente zur Befestigung von Bau und anderen Teilen. Befestigungstechnik beinhaltet z.B. Schrauben, Dübel, Nieten, etc.
 

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Lagereinrichtung
Kurzdefinition:
Alles, was Sie für die Ausstattung Ihres Lagers benötigen. 

Anwendung:
Werkbänke, Schubladenschränke, Systemarbeitsplätze, Garderobenschränke, Arbeitsstühle, Gefahrstofflagerung, Leitern, Regalsysteme, Regalkästen, Transportwagen, Waagen, Trennwandsysteme, Werkstattmaterial, Transportstapelkästen, Eurobehälter, Kleinteilelagerung, Loch- und Schlitzplattensystem

Artikel im Shop

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Außenanlagen

Kurzdefinition:
Alles, was Sie für die Außenanlagen Ihres Betriebes benötigen.

Anwendung:
Fahnenmasten, Sperrpfosten,-bügel, Fahrradständer, -überdachungen, Materialcontainer, Bodenmarkierung, Parkbänke, Abfallsammler, Zaunsysteme

Artikel im Shop

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Leitern /Gerüste
Kurzdefinition:
Wir liefern Leitern und Fahrgerüste für alle Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen bzw. für den persönlichen Hobbybedarf.

Anwendung:
Steh-, Anlege- und Mehrzweckleitern, Klapptritte, Arbeitspodeste, Teleskop-Dielen, Überstiege, Klappgerüste, Fahrgerüste, Transportboxen

Artikel im Shop

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189
Transporte / Fördergeräte
Kurzdefinition:
Notwendig für alle Bereiche in denen Waren transportiert und/oder in Regalanlagen eingelagert werden müssen.

Anwendung:
Räder/Rollen, Rollenbahnen, Transportkarren- und Wagen, Gabelhubwagen, Kräne, Seilzüge, Kettengehänge, Materialgreifer, Fasshandling, Hub- und Hydraulikzylinder, Verladeschienen, Überfahrbrücken.

Kontakt

Barthel Zimmermann
Telefon: +49 521 309 183
Normteile
Kurzdefinition:
Ganter und Kipp Normteile, Bedienteile, Handräder, Klemmhebel, Spannhebel.

Anwendung:
Maschinenelemente für die Industrie und Maschinen- und Anlagenbau.

Artikel im Shop

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189
Werkzeuge

Kurzdefinition:
Unsere Werkzeuge gliedern sich in die Rubirken Präzisionswerkzeuge, Holz- und Steinbearbeitung, Oberflächenberarbeitung, Elektrowerkzeuge, Messtechnik, Baugeräte und Werkstattbedarf.

Anwendung:
In Industrie und Handwerk.

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Handwerkzeuge
Kurzdefinition:
Bei Handwerkzeugen handelt es sich um einfache Werkzeuge, welche ohne elektrischen Einsatz betrieben werden (z.B. Schraubenzieher, Sägen, Zangen, etc.).

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Oberflächentechnik
Kurzdefinition:
Unter Oberflächentechnik versteht man die Summe aller Technologien zum Verändern der Eigenschaften von Oberflächen.

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Messtechnik
Kurzdefinition:
Messtechnik umfasst alle Geräte zur Bestimmung von Länge, Kraft, Druck, Zeit, etc. Beispiele hierfür sind Schieblehren, Waagen, u.v.m.

Artikel im Shop

Kontakt

Sascha Reeck
Telefon: +49 521 309 171
Betriebseinrichtung

Kurzdefinition:
Überall dort, wo etwas produziert, bewegt oder gelagert wird und die Mitarbeiter ihre täglichen Aufgaben erfüllen, müssen die Räumlichkeiten entsprechend den Anforderungen hergerichtet werden. Bei uns finden Sie ausgereifte Lösungskonzepte, die in vielen Betrieben praxisbewährt eingesetzt werden. Wählen Sie also eine Ausstattung von Profis für Profis, damit Sie sich voll Ihren Stärken in Ihrem Betrieb widmen können. Wir sind sicher: Dieser Katalog wird Ihnen dabei eine Hilfe sein.

Shop

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189
E-Mail: Michael.Stehr@KE.de

Büroeinrichtung

Kurzdefinition:
Einrichtungslösungen für Büro und Konferenz

Anwendung:
Lösungen für jeden Einsatzbereich vom Büro oder Archiv über Lager und Werkstatt, vom Teamarbeitsplatz oder Chefetage bis hin zur Umkleide, Garderoben- sowie Fitness- und Wellnessbereichen, Schreibtischsysteme, Bürostühle, Büroregale,  -Schränke, Whiteboards, Flipcharts, Schreibtischzubehör, Schlüsselschränke

Shop

Kontakt

Michael Stehr
Telefon: +49 521 309 189